PuMMa Hack-Truck LKW Antrieb


Der PuMMa Hack-Truck ist die zukunftsweisende Hackergeneration. Auf einem Mercedes Benz Arocs Fahrgestell (Motorleistung 520PS) wurde die bewährte WT11 Hackmaschine aufgebaut. Das Highlight des Mus Max PuMMa ist das drehbare und voll klimatisierte Fahrerhaus. Mit einem Holzkran Epsilon Q130 LD erfolgt die Beschickung des Hackers. Mit dem neuen hydraulisch angetriebene Mittelgebläse mit extra langen Auswurf werden große Wurfweiten vor und hinter dem LKW erreicht. Modernste CAN Bus Elektronik betätigen die Steuerelemente. Der WT11 ist ausgestattet mit der neuen Hackerrotorengeneration bei welchem Messer oder Klingen verwendet werden können. Ein aggressiver Einzug mit wechselbaren Verschleißteilen vollenden die Maschine

Der Mus Max PuMMa Hack-Truck ist die Innovation der Zukunft!

Technische Leistungsdaten des Mus-Max PuMMa:
 
Einzugsöffnung (BxH)                            cm                    

115x75

Baumdurchmesser maximalcm

75

Hackleistung*Srm/h

240

Hackmesser/Klingen AnzahlStk.

5/10/14

Siebfläche

1,95

Auswurfhöhe maximal*m

6,0

Wurfweite maximal*m

18,0

Abmessungen (LxBxH)**m

10,0 x 2,55 x 4,0  

Eigengewicht mit Kran**t

27

Einzugskettenlängem

2,7

Motorisierung LKWPS

520 PS

Wendekreism

19,6m

Reichweite Kran m

10,4


Bedienpult Mus-Max PuMMa:

Der Hacker ist über den neuen Bildschirm 12,1 Zoll mit der Touchscreen-Steuerung einfach und intuitiv zu bedienen. Es können Einstellungen der Hackmaschine schnell geändert werden, wie z.B. die Funktionen der Knöpfe auf den Kranjoysticks, über denen die ganze Maschine gesteuert wird. Auch die Wartungsinformationen können über das Display einfach abgerufen werden, so dass eine schnelle und gezielte Wartung möglich ist. Die Übersichtlichkeit und schnelle Bedienung unterstützt den Bediener optimal und stressfrei bei der Arbeit.

*      Angabe abhängig von Holzbeschaffenheit
**    Angaben können je nach Zusatz/Sonderausstattung und Anbauteile variieren (Eigengewicht ohne Kran und Sonderausstattung).
***  Fahrgestellangaben ohne Gewähr. Je nach Sonderausstattung kann ein Fahrgestell mit höherer Tonnage oder Achsanzahl erforderlich sein.

Interesse an unseren Produkten? Fragen Sie gleich an!

Jetzt unverbindlich anfragen!